Gemeinde Verwaltung

Ansprechpartner
im Rathaus

Was erledige ich wo?

Bürgermeister Ralf Uhlenbruch

Bürgermeister
informiert

Ralf Uhlenbruch informiert über aktuelle Themen

Download
Dokumente

Anträge
Formulare
Sonstiges

Service & Aktuelles

Wasser ablesen - online

Wasser ablesen

Hier gehts zum Onlinetool

Breitbandausbau

Schnelles Internet in der Gemeinde Perl

Veranstaltungen

Veranstaltungs-
kalender der Gemeinde Perl

Rathaus Perl

Gemeindeverwaltung

Im Bereich Rathaus erhalten Sie Informationen zu wichtigen Terminen und amtlichen Bekanntmachungen. Ebenso finden Sie Informationen zu Öffnungszeiten des Rathauses und Ansprechpartnern in der Gemeindeverwaltung. Weiter können Sie sich über die politischen Gremien in unserer Gemeinde, Sitzungsprotokolle und Wahlergebnisse informieren. Es besteht auch die Möglichkeit Formulare und Dokumente zur schnelleren Abwicklung Ihrer Anliegen herunterzuladen.

Die Geschichte dahinter

Die ursprüngliche Bürgermeisterei Perl hatte ihren Sitz in der Bergstraße in Perl. Als die Räumlichkeiten zu klein wurden und nicht mehr den Anforderungen genügten, wurde in den Jahren 1925/26 ein neues Verwaltungsgebäude am heutigen Standort errichtet. In den Jahren 1996 bis 2001 wurde das Perler Rathaus im Innenbereich von Grund auf saniert und durch weitere Umbaumaßnahmen und eine neue Einrichtung den Erfordernissen angepasst.

Grenzenloses Dreiländerck

Leben in der Gremeinde Perl

Perl liegt im Dreiländerck Deutschland-Frankreich-Luxemburg und verkörpert den europäischen Gedanke wie kaum eine andere saarländsiche Gemeinde.

Als klassische Flächengemeinde besteht Perl aus 14 idyllisch gelegenen Ortsteilen. Auf eine Gesamtfläche von 75,03 Quadratkilometer verteilen sich 9223 Einwohner (Stand 12/2016 Haupt- und Nebenwohnung). Die verschiedenen Orte liegen zwischen 146 Meter (Mosel) und 429 Meter (Schneeberg bei Eft) über NN.

Die Öffnung des Moseltales nach Süden hin bewirkt ein mildes Klima. Vor allem in Perl, Sehndorf und Nennig können durch diese begünstigenden klimatischen Verhältnisse hochwertige Weine angebaut werden. Perl ist die einzige Weinbaugemeinde im Saarland und kann auf eine lange Tradition des Weinbaus zurück schauen.

Tourismus

Entdecken | Erleben | Genießen

Auf zahlreichen Rad- und Wanderwegen durch Wiesen, Wälder und Weinberge lässt sich das - seit über 30 Jahren grenzenlose - Dreiländereck erkunden. Als Tor zur Premiumwanderregion Saar-Hunsrück zählt Perl zu den besten Wanderdestinationen Europas. So beginnen auch die zertifizierten Fernwanderwege Saar-Hunsrück-Steig und Moselsteig in Perl. In Nennig befindet sich das größte und am besten erhaltene römische Mosaik nördlich der Alpen. Besonders sehenswert sind aber auch das Schloss Berg, der Park von Nell mit seinem Barockgarten und die Römische Villa in Borg. Diese wurde Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckt und ab 1987 ausgegraben. Heute ist die Anlage, bestehend aus Herrenhaus, Wohn- und Wirtschaftsgebäude, Villenbad, Taverne und Gärten, originalgetreu rekonstruiert. Das Museum zeigt Originalfundstücke und Repliken. In der römischen Taverne kann man heute noch die Kochkunst der alten Römer genießen. Hervorragende Restaurants und Weingüter, einladende Hotels und Gasthäuser sowie ein breit gefächertes Kultur- und Freizeitangebot machen einen Besuch in Perl unvergesslich.

Im Herzen der QuattroPole Region

Saarbrücken

Saarland

Luxemburg

Luxemburg

Trier

Rheinland Pfalz

Metz

Frankreich

Close Window